Konzertgesellschaft Wuppertal · konzertgesellschaft-wuppertal.de · Kammerkonzerte


Kammerkonzerte
gefördert von der Konzertgesellschaft Wuppertal

Seit der Jubiläumssaison 2013/14 veranstaltet das Sinfonie­orchester Wuppertal unterstützt von der Konzertgesellschaft Wuppertal sechs Kammer­konzerte je Saison. Darauf sind das Orchester und die Konzert­gesellschaft sehr stolz.

Kammerkonzertkarten für Mitglieder der Konzertgesellschaft zum ermäßigten Eintrittspreis von 5 € sind ab zwei Wochen vor dem jeweiligen Konzerttermin erhältlich.


Montag, 15. Oktober 2018, 20 Uhr

Historische Stadthalle, Mendelssohn Saal

1. KAMMERKONZERT
JAHRESZEITEN

Iva Miletic, Solovioline Vivaldi
Liviu Neagu-Gruber, Solovioline Piazolla
Martin Roth, Violine
Matthias Neumann, Viola
Hyeonwoo Park, Violoncello
Angelika Grünkorn, Kontrabass
Javier Zapata Vera, Gitarre
Johannes Pell, Klavier und Cembalo

Foto: Claudia Scheer van Erp
Foto: Claudia Scheer van Erp

ANTONIO VIVALDI – Le quattro stagioni
ASTOR PIAZZOLLA – Las Cuatro Estaciones Portenas


Montag, 12. November 2018, 20 Uhr

Historische Stadthalle, Mendelssohn Saal

2. KAMMERKONZERT
CON VOCE

Stefanie Schäfer, Mezzosopran
Ulrike Siebler, Flöte
Iva Miletic, Violine
Momchil Terziyski, Viola
Michael Hablitzel, Violoncello
Manuela Randlinger-Bilz, Harfe
Martin Schacht und Werner Hemm, Schlagzeug

Foto: Claudia Scheer van Erp
Foto: Claudia Scheer van Erp

GEORG FRIEDRICH HÄNDEL – Konzert op. 4 Nr. 6 B-Dur
HENRY PURCELL – Rondeau (aus: ›Abdelazer‹)
GEORG FRIEDRICH HÄNDEL – ›Die Ankunft der Königin von Saba‹
ARNOLD BAX – ›Elegiac‹
FRANK BRIDGE – Three Idylls
ETHEL SMYTH – Four Songs


Montag, 14. Januar 2019, 20 Uhr

Historische Stadthalle, Mendelssohn Saal

3. KAMMERKONZERT
QUARTETT & QUINTETT

Liviu Neagu-Gruber, Axel Heß, Violine
Jens Brockmann, Matthias Neumann, Viola
Karin Nijssen-Neumeister, Violoncello

Foto: Claudia Scheer van Erp
Foto: Claudia Scheer van Erp

PIETRO NARDINI – Streichquartette Nr. 3 B-Dur & Nr. 4 F-Dur
PAUL DESSAU – ›Quartettino‹ (Felsenstein-Quartett)
WOLFGANG AMADEUS MOZART – Quintett C-Dur KV 515

Montag, 25. Februar 2019, 20 Uhr

Historische Stadthalle, Mendelssohn Saal

4. KAMMERKONZERT
FANTASIESTÜCKE

Bernhard Wagner, Klarinette
Nikolai Mintchev, Ursula Neufeld, Violine
Hikaru Moriyama, Viola
Vera Milicevic, Violoncello
Sofja Gülbadamova, Klavier

Foto: Claudia Scheer van Erp
Foto: Claudia Scheer van Erp

JOHANNES BRAHMS – Trio a-Moll op. 114
MAX BRUCH – Acht Stücke op. 83
NILS WILHELM GADE – Fantasiestücke op. 43
ROBERT SCHUMANN – Klavierquintett Es-Dur op. 44


Montag, 15. April 2019, 20 Uhr

Historische Stadthalle, Mendelssohn Saal

5. KAMMERKONZERT
JOHANNISBERG QUARTETT

Dagmar Engel, Martin Roth, Violine
Jens Brockmann, Viola
Christine Altmann, Violoncello

Foto: Bettina Osswald
Foto: Bettina Osswald

LUDWIG VAN BEETHOVEN – Streichquartett Es-Dur op. 74 ›Harfenquartett‹
JOHANN SEBASTIAN BACH – Ausgewählte Choräle
DMITRI SCHOSTAKOWITSCH – Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110


Montag, 17. Juni 2019, 20 Uhr

Historische Stadthalle, Mendelssohn Saal

6. KAMMERKONZERT
JOHANNES BRAHMS

Yusuke Hayashi, Violine
Hikaru Moriyama, Viola
Vera Milicevic, Violoncello
Hiroshi Kato, Klavier

Foto: Claudia Scheer van Erp
Foto: Claudia Scheer van Erp

JOHANNES BRAHMS – Sonate Nr. 3 d-Moll op. 108
Sonate Nr. 2 Es-Dur op. 120
Klavierquartett Nr. 3 c-Moll op. 60

nach oben ▲