Konzertgesellschaft Wuppertal · konzertgesellschaft-wuppertal.de · Aktuelles


Aktuelle Veranstaltungen des Sinfonieorchesters Wuppertal

2019  Mai | Juni | Juli


Freitag, 3. Mai 2019, 19.30 Uhr

Historisches Bürgerhaus Langenberg

Samstag, 4. Mai 2019, 16 Uhr

Immanuelskirche

UPTOWN CLASSICS /4

Sinfonieorchester Wuppertal
Nikolai Mintchev, Violine und Musikalische Leitung

FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY – Sinfonie für Streicher Nr. 13 c-Moll
EDWARD ELGAR – Streicherserenade op. 20
JOHANN SEBASTIAN BACH – Konzert für Violine E-Dur
BENJAMIN BRITTEN – Simple Symphony op. 4


Sonntag, 19. Mai 2019, 11 Uhr
Montag, 20. Mai 2019, 20 Uhr

Historische Stadthalle, Großer Saal

9. SINFONIEKONZERT
WEBER, HINDEMITH & CRUIXENT

Vivi Vassileva, Percussion
Sinfonieorchester Wuppertal
Julia Jones, Dirigentin

Vivi Vassileva | Foto: Adriana Yankulova
Vivi Vassileva | Foto: Adriana Yankulova

CARL MARIA VON WEBER – Ouvertüre zur Oper ›Oberon‹
PAUL HINDEMITH – Sinfonische Metamorphosen
nach Themen von Carl Maria von Weber
ORIOL CRUIXENT – ›Oraculum‹ op. 72 (UA)


Sonntag, 26. Mai 2019, 11 Uhr

Historische Stadthalle, Großer Saal

Peter Tschaikowsky

Ralph Caspers, Moderation
Johannes Pell, Dirigent

Eigentlich war Peter Tschaikowsky juristischer Beamter. Da können wir uns glücklich schätzen, dass er gegen die Wünsche seiner Familie diesen Beruf an den Nagel hängte und lieber Musik studierte. Sinfonische Orchestermusik ohne seine weltberühmten Sinfonien? Ohne seine Ballette? Undenkbar.

Ralph Caspers berichtet von diesem scheuen Komponisten, der außergewöhnliche Freundschaften pflegte. Mit dem 4. Familienkonzert wird das Familien-Musikfest eröffnet.

Für Romantiker ab 6 Jahren, mit Sitzkissenzone vor der Bühne

mehr dazu > Familienkonzerte


Sonntag, 26. Mai 2019, 19 Uhr

Historische Stadthalle, Großer Saal

HOLLYWOOD AUF DEM JOHANNISBERG

Sinfonieorchester Wuppertal
Nic Raine, Dirigent und Moderator

»Vorhang auf für Meisterwerke der Filmmusik«! Im diesjährigen Sonderkonzert ›Hollywood auf dem Johannisberg‹ vereint das Sinfonieorchester Wuppertal erneut imposante Klänge mit bewegenden Momenten unvergessener Leinwandhelden. Nic Raine präsentiert die größten Hits aus den bekanntesten Blockbustern und führt auf unterhaltsame Weise mit Zwischenmoderationen durch den Abend.
Das Konzert bildet den Abschluss des Familien-Musikfests.

Sonntag, 2. Juni 2019, 18 Uhr

Historische Stadthalle, Großer Saal

HALLELUJA! WUPPERTAL SINGT!

Publikumschor
Sinfonieorchester Wuppertal
Julia Jones, Dirigentin

Julia Jones | Foto: Daniel Häker
Julia Jones | Foto: Daniel Häker

Wer wollte nicht schon einmal die schönsten Opernchöre selbst singen – mit Live-Orchester. Und Volkslieder mit hunderten anderer Stimmen voller Inbrunst singen? Julia Jones lädt das Publikum dazu ein, an diesem Sonntag selbst Teil der Konzertaufführung mit dem Sinfonieorchester Wuppertal zu sein. Ob Sie noch zur Schule gehen, oder seit zwanzig Jahren singen: Werden Sie Teil eines beeindruckenden 1000-Stimmen-Chores!
Das Notenmaterial zur Vorbereitung steht Ihnen ab dem 1.  Dezember 2018 zum Download auf unserer Homepage sinfonieorchester-wuppertal.de kostenfrei zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie!


Montag, 17. Juni 2019, 20 Uhr

Historische Stadthalle, Mendelssohn Saal

6. KAMMERKONZERT
JOHANNES BRAHMS

Yusuke Hayashi, Violine
Hikaru Moriyama, Viola
Vera Milicevic, Violoncello
Hiroshi Kato, Klavier

JOHANNES BRAHMS – Sonate Nr. 3 d-Moll op. 108
Sonate Nr. 2 Es-Dur op. 120
Klavierquartett Nr. 3 c-Moll op. 60

mehr dazu > Kammerkonzerte


Sonntag, 23. Juni 2019, 11 Uhr
Montag, 24. Juni 2019, 20 Uhr

Historische Stadthalle, Großer Saal

10. SINFONIEKONZERT
BORODIN, SCHNEIDER & TSCHAIKOWSKY

Wu Wei, Sheng
Tung-Chieh Chuang, Dirigent

Wu Wei | Foto: AsianArt Management
Wu Wei | Foto: AsianArt Management

ALEXANDER BORODIN – Eine Steppenskizze aus Mittelasien
ENJOTT SCHNEIDER – Konzert für Sheng und Orchester
PETER TSCHAIKOWSKY – Sinfonie Nr. 5 e-Moll op. 64

Konzerteinführung
Montag, 19 Uhr mit Prof. Dr. Lutz-Werner Hesse

Wu Wei ist Solist in der Schule.